News

Ausstellung "Ich, und ich selbst immer wieder"

News

Vom 29.06. - 20.07. - WeserArt Galerie im Weserpark

Die Ausstellung mit dem Titel "Ich, und ich selbst immer wieder" zeigt Arbeiten von 60 iranischen Künstlern, die am 29. Juni 2024, um 15.00 Uhr, in der WeserArt Galerie (zwischen EDEKA und Drogerie Müller) im Weserpark offiziell durch die Ausstellungskuratorin, Mitra Bostani Nasrabadi, die eine persische Künstlerin und Doktorandin an der Hochschule für Künste Bremen ist, eröffnet wird. Sie blickt auf mehr als 20 Jahre kontinuierliche Tätigkeit in den Bereichen Lehre, künstlerische Produktion und Teilnahme an über 30 internationalen Ausstellungen in der Bildenden Kunst und im Modedesign zurück.

Die Werke der Ausstellung bestehen überwiegend aus tragbaren Gegenständen und Accessoires, wie Gürtel, Schuhe, Schmuck und Kleider, die auf der Grundlage zeitgenössischer textueller Interpretation konzipiert und ausgeführt wurden. Jeder Künstler hat sein Kunstwerk in seinem jeweiligen Fachgebiet geschaffen, und jedes Stück der Ausstellung spiegelt den individuellen Ansatz eines Künstlers wider, also eine Interpretation von zeitgenössischer Kunst mit tragbarem Design.

Das Hauptziel der Ausstellung ist es, den Zeitgeist in einer greifbaren Form zu präsentieren. Die tragbaren Objekte dienen als Medium, um moderne künstlerische Ausdrucksformen zu zeigen und traditionelles Handwerk mit moderner Ästhetik und Konzepten zu verschmelzen.

Die Präsentation erfolgt in Zusammenarbeit mit der Mehrazi Fashion Academy, Teheran. Die Akademie ist seit mehr als 20 Jahren ein begehrtes Zentrum für Kunststudenten im Iran. Zusätzlich, und seit mehr als einem Jahrzehnt, werden Mode- und Bekleidungskurse angeboten, deren Schwerpunkte auf Fashion sowie Industriemode ausgerichtet sind.

Die Ausstellung ist bis zum 20. Juli 2024 während der Öffnungszeiten des Weserparks für alle Interessierten kostenlos und frei zugänglich.

Zurück